Die seit 1984 befreundeten Musiker Mario Linke / Holger Schmidt haben sich nach dreißig gemeinsamen Jahren bei Backdoor (DoorsCover) der akustischen Umsetzung ihres zweiten Musikprojektes Hayden verschrieben und an einem zeitlosen Querschnittes gearbeitet. Hayden Akustik. Der befreundete Gitarrist und Musiker Kevin Eisert wurde ins Projekt geholt und es entstand eine abendfüllende Zeitreise. Ins Repertoire ihres Programms wurden auch Songs ihres musikalischen Wegbegleiters  Gerhard Gundermann integriert und damit ein Teil seines Schaffens lebendig zu erhalten. Büffel der selbst, wie Gundi, Bergmann

im Tagebau war, sieht in Gundermann einen „Bruder im Geiste“, einen „Seelenverwandten“. Sänger und Texter Mario Linke Interpretiert „seine Gundistücke“ auf seine ganz persönliche Art.

So wie in den 30 Jahren bei der Rockband Hayden Tradition, wird bei Hayden Akustik demaavdsa Rockpoeten Gundermann eine „Bühne der Erinnerung“ geboten. Ein zeitloser Abend – denn der Weg ist das Ziel!!!!!